089 - 710 46 69 - 0

  • +

    Muss ich die Fahrzeugfenster vor Montage der Folien putzen?

    Nein, das brauchen Sie nicht. Unser Folientechniker hat alles da, um eine fachgerechte Montage durchführen zu können. Wir sind Ihnen aber auch nicht böse wenn Sie trotzdem putzen möchten!

  • +

    Was ist nach der Folienmontage zu beachten?

    Alles was Sie wissen müssen (Trocknungszeit, Pflege und Instandhaltung) steht in der Pflegeanleitung, die Ihnen der Folientechniker nach der Montage mit der ABG in Ihrem Fahrzeug hinterlegt.

  • +

    Kann ich die Folien vorher besichtigen?

    Ja selbstverständlich. Am Besten nehmen Sie gleich Ihr Fahrzeug mit zu uns. An Hand verschiedener Muster suchen wir die für Sie passende Folie gemeinsam aus.

  • +

    Wie ist der Ablauf beim Montagetermin?

    Die Fahrzeugübergabe erfolgt in der Montagehalle, Gmunder Straße 37a. Nach Einbau können Sie Ihr Fahrzeug nachmittags schon wieder abholen. Entweder Sie werden von uns dazu angerufen oder Sie vereinbaren gleich einen Fixtermin.

*Bei einer Privacy-Verglasung (Privacy aus dem Englischen und bedeutet Privatsphäre) handelt es sich um ein dunkel eingefärbtes Glas. Mit seinem reduzierten Lichtdurchlass soll es vor neugierigen Blicken in das Fahrzeuginnere schützen und hat nichts mit zusätzlichem Hitze- oder UV-Schutz zu tun, wie es bei einem nachträglichen Folieneinbau der Fall ist.

Bitte beachten Sie unsere Produkthinweise.